Ingolf Brökel

Hannah Habil II oder Am Limes

Hannah Habil II ist die Fortsetzung von Hannah Habil oder 137 Ansätze mit  entsprechender Lakonie und Eigenwilligkeit. Neue Ansätze, neue Andeutungen. Das Fragmentarische unseres Daseins  findet  in dieser Art seinen adäquaten Ausdruck. Hannah Habil – das ist Weiblichkeit und Herausforderung, Entgegenkommen und Provokation, die sich nicht anders als lesbar geben kann.

 

Stimmen zu "Hannah Habil II": 

 

… ein Spannungsfeld zwischen verschmitztem Einstein, verstörtem Kafka und neuerwachendem Dada …  das Einblicke in die Zwischenwelt von Traum und Assoziation, von Sprache und stummen Staunen bietet.
– Rezension von Dr. Roland Müller, Abwärts!, Nr. 37 zu Hannah Habil oder 137 Ansätze

Ingolf Brökel

Ingolf Brökel wurde in Sauo bei Senftenberg geboren, studierte Physik, arbeitete danach vornehmlich in Forschungseinrichtungen und lehrte von 1990 bis 2018 an einer Berliner Hochschule Physik. Zahlreiche Buch- und Hörbuchveröffentlichungen (Lyrik, Essays, Kurzprosa, Übertragungen) und Szenische Lesungen. Zuletzt erschienen bei PalmArtPress im b. raum, Gedichte (2017), Hannah Habil oder 137 Ansätze, Miniaturen (2019) und friedenserhaltungssatz (2020).