Michael Kromarek

KunstGeschichten

ernst und heiter

Die Welt der malenden Künstler ist ein selbstständiger Kosmos, bevölkert von Individuen, deren Denken und Handeln eigenen Vorstellungen, Überzeugungen und Regeln folgt. Vielleicht ist sie nicht die beste aller Welten, aber mit Sicherheit eine der interessantesten. Die „Kunstgeschichten“ führen in diese Welt hinein und machen sie uns wenigstens teilweise verständlich. Fast alle haben einen realen Bezug.

Michael Kromarek

Michael Kromarek ist 1944 in Berlin geboren und im Ruhrgebiet aufgewachsen. Anfänglich studierte er Germanistik und Kunstgeschichte, später Rechtswissenschaften.
Ihm gelang eine Karriere als Beamter im Dienst der Öffentlichen Verwaltung (NRW), später war er Geschäftsführer eines Familienunternehmens in Berlin, Rechtsanwalt und Galerist. Seit 2002 ist er auch als Maler und Schriftsteller aktiv. Er lebt und wohnt in der Bretagne und in Berlin.