Von Oktav bis Folio

Die Abbildungen gehen auf eine Ausstellung mit dem Titel "Von Oktav bis Folio", in der 400 übermalte Buchdecken gezeigt wurden. Die Bilder werden umrahmt von einer Geschichte über Oktavius und Foliantus.