Heide Marie Stein

Wuchs in Schleswig-Holstein im Nachkriegsdeutschland auf. Sie arbeitete therapeutisch mit Kindern. Sie lebte einige Jahre mit ihrer Familie in Oxford, England, bevor sie 1984 nach Berlin zog. 1996 erschien ihr erster Gedichtband „Ein Stück vom Regenbogen“, 2000 folgte das Kinderbuch „Mit Lukas schauen“, 2012 der Lyrikband „Und auf einmal stehst du neben mir“. Seit 2005 erscheinen viele ihrer Gedichte in „Die besten Gedichte“ in der Frankfurter Bibliothek.