Anja Nolte

Anja Nolte ist freischaffende Künstlerin und Illustratorin. Ob als Illustratorin für DIE ZEIT, PRESTEL oder für das Schweizer Kulturmagazin Du mit Graphic Novel Adaption von Dürrenmatts "Besuch der Alten Dame". Ob Animation eines Kinotrailers über den Goldenen Schnitt (Museum für Kommunikation Berlin) oder künstlerische Rauminstallation für das Skoovgaard Museum in Dänemark. Anja Nolte sucht und geht leidenschaftlich gerne immer wieder neue, kreative Wege. Ihre Arbeiten finden sich regelmäßig in BEST-OFF Compilations. Die Stiftung Buchkunst würdigte 2015 ihre Illustration des Gedichtbandes "Im Verborgenen" von Konstantinos Kaváfis als "eines der 25 schönsten Bücher Deutschlands". Ihr 2017 erschienenes Buch über München wurde gerade für den World Illustration Award 2018 nominiert. Noltes zweite Leidenschaft ist Musik: Sie singt, spielt Jazzgitarre und erstellt Soundcollagen, die oft Eingang in ihre Arbeit finden.

Bücher des Autors